FERTIGUNG

Von der Handskizze zum fertigen Produkt

Konstruktionsunterstützung

Von der Handskizze zur fertigen konstruierten 3D Simulation. Um Zeichnungen, Ideen oder Entwürfe professionell weiterverarbeiten zu können, setzen wir auf das 3D CAD-System von Solid Works.

Programmierung

Um die Fertigungsteile auf unseren Bearbeitungszentren herstellen zu können, beginnt der Prozess der wirtschaftlichen Fertigung bereits in der Planung bzw. der Programmierung. Aufgrund der Bauteilgeometrie kann hier bereits die richtige Zerspanungslösung und die richtige Maschine, auf der das Bauteil später bearbeitet wird, bestimmt werden. Bereits jetzt kann mit Hilfe des Programmiersystems eine Simulation im virtuellen Maschinenraum stattfinden. Dabei wird die Aufspannsituation mit allen Störkanten bereits im Vorfeld auf Kollision geprüft. Somit steht dem reibungslosen Einsatz des NC Programms nichts mehr im Wege.

VORRICHTUNGSBAU

Sonderspannvorrichtungen, Spanntürme und Prüfvorrichtungen werden bereits in der Planungsphase von den 3D Daten abgeleitet und konstruiert. Natürlich werden alle Vorrichtungen auch bei uns im Hause selbst gefertigt. Dies ist ein weiteres starkes Glied in unserer Wertschöpfungskette. Es steigert und sichert unser Know How, ohne welches ein gesundes Wachstum nicht möglich wäre.

© 2020 CS-Fertigungstechnik